top of page

Ein Familienwochenende an der Montreux Riviera VD

Im Mai 2023 verbrachten wir ein Familien-Weekend an der schönen Montreux Riviera. Unsere Highlights inkl. einem Budget-schonenden Übernachtungstipps habe ich dir in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.




Swiss Youth Hostel Montreux

Das Swiss Youth Hostel Montreux liegt direkt an der wunderschönen Promenade des Genfersees. Dieses wurde erst im Frühjahr 2023 komplett renoviert und überraschte uns sehr positiv mit dem top modernen Ambiente, in welchem wir uns sofort wie zu Hause fühlten. Das Swiss Youth Hostel kann mit dem öV erreicht werden und liegt fussläufig zwischen dem Zentrum von Montreux und dem Schloss Chillon. Wir übernachteten in einem Familienzimmer, welches über zwei Etagenbetten sowie einem Eingangsbereich mit Garderobe und Waschmöglichkeit verfügt (hier hätte sogar noch ein Kinderwagen Platz gefunden). Die Toiletten und Duschen lagen direkt vis à vis vom Zimmer. Ein weiteres Highlight für uns war das reichhaltige Frühstücksbuffet, welches immer im Zimmerpreis inbegriffen ist bei den Swiss Youth Hostels.




Montreux

Dank den wunderschönen Belle Epoque Gebäuden fühlten wir uns in Montreux direkt in die Vergangenheit zurückversetzt. Die meisten verbinden mit Montreux das Jazz Festival oder den Weihnachtsmarkt. Wer die gesamte Kulisse von Montreux mit dem Genfersee und den gezuckerten Schweizer Alpen auf einen Blick erfassen möchte, für den lohnt sich entweder der Aufstieg zu Fuss in die Altstadt von Montreux. Alternativ kannst du auch bequem mit der Standseilbahn von Territet nach Glion fahren. In Glion angekommen, kanns du den Ausblick bei einem Apéro auf der Terrasse des Buffet de la gare geniessen oder die Kids auf dem nahe gelegenen Spielplatz toben lassen. Viel mehr gab es für uns nicht zu entdecken - daher reisten wir mit der Zahnradbahn zurück nach Montreux und erkundeten die Seeuferpromenade zu Fuss. Die hübschen Blumenbeete, Eisdielen, Marktstände und Restaurants versetzten uns sofort in Urlaubsstimmung. Praktischerweise sind dazwischen immer wieder kleinere und grössere Spielplätze zu finden, welche aber immer sehr gut besucht sind.




Vevey mit dem Lebensmittelmuseum Alimentarium

Ein Ausflug nach Vevey - am besten mit einem der historischen Raddampfer der CGN (Compagnie Générale de Navigation) - ist ein absolutes Muss! Das hübsche Städtchen ist wesentlich weniger pompös als Montreux, hat uns aber mit den bunten Häusern, zahlreichen Cafés und kleinen Läden noch fast besser gefallen. Eine absolute Empfehlung für alle Kaffeeliebhaber:innen ist die Brew Society. Auch in Vevey findest du zahlreiche Spielplätze für die kleinen Abenteurer:innen wie beispielsweise den Spielplatz im Jardin du Rivage oder im Jardin Roussy.

Bereits von weitem sieht man die überdimensionale Gabel direkt an der Seeuferpromenade. Direkt dahinter erhebt sich das wunderschöne historische Gebäude, in welchem sich das Alimenterium verbirgt. Im interaktiven Lebensmittel erfahren die Besucher:innen alles zum Thema Ernährung und zur Lebensmittelindustrie. Das Museum ist absolut empfehlenswert für Familien und überzeugte uns mit abwechslungsreichen Stationen, welche zum selber experimentieren, anschauen, anfassen und lernen einluden.




Schloss Chillon

Von Glion aus hatten wir bereits einen Blick auf unser letztes Ziel werfen können: Das Schloss Chillon! Dieses lag nur einen kurzen Spaziergang der Seeuferpromenade entlang vom Swiss Youth Hostel Montreux. Das Château de Chillon, welches auf einer Felsinsel während einem Jahrtausend erbaut worden ist, war ein absolutes Highlight. Das Schloss ist wahnsinnig gute erhalten und auf dem Rundgang können zahlreiche Räume erkundet werden. Für die Kids gibt es einen eigenen Schlossplan – den Drako-Rundgang – mit welchem im ganzen Schloss Drachen entdeckt werden können. Die historischen Mauern, Geheimgänge, alten Rüstungen und die atemberaubende Aussicht vom Bergfried machen den Ausflug zu einem richtigen Highlight und wunderbaren Abschluss unseres verlängerten Wochenendes an der Montreux Riviera.






37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page