top of page

6 Naturmuseen für Familien in der Schweiz

Natur(historische)museen sind quasi die klassischen Einsteigermuseen für Familien: Tiere interessieren Kids schon von sehr klein an und die Eltern können beliebig viel (oder wenig) dazu erklären - je nach Bedarf. Wie wäre es einmal mit etwas Abwechslung indem du ein Naturmuseum einer anderen Stadt besuchst?




Naturama Aarau

Eines der schönsten Naturmuseen für uns ist das Naturama in Aarau. Das Museum bietet allerhand für Kids zum Entdecken, Anfassen und Ausprobieren. Wir warn vor allem von der Liebe zum Detail für jeden einzelnen Raum beeindruckt. Der Besuch wird durch das Naturlabor für Kinder abgerundet. Hier können sie ihre Erlebnisse kreativ verarbeiten oder noch einmal ein Thema vertieft anschauen.




Naturhistorisches Museum Bern

Dies ist von uns wohl das meistbesuchteste Museum der Schweiz: Zum einen liegt es nahe an unserem Wohnort - zum anderen gefällt es dem kleinen Abenteurer wahnsinnig gut. Das Highlight für Kids im Naturhistorischen Museum Bern ist definitiv "Pica's Nest": Hier lädt eine 35 Meter lange alte Buche zum Klettern, erkunden und staunen ein und im Bücherbaumhaus stehen Familien 150 Bildbände zu Naturthemen zur Verfügung. Daneben ist vor allem die Wechselausstellung




Naturmuseum Solothurn

Das Naturmuseum in Solothurn ist ein kleines, aber feines Museum mitten in der wunderschönen Barockstadt. Und weisst du was das Beste ist? Der Eintritt ist frei! Ich war erstaunt wie interaktiv die Ausstellung ist: Die Kids können überall etwas drücken, drehen, hören, fühlen oder öffnen. Daneben gibt es verschiedene Angebote für Familien wie beispielsweise die Museums-Detektivgeschichte, das Museumsquiz, Kinderanlässe und vieles mehr.




Naturhistorisches Museum Fribourg

Auch beim Naturhistorischen Museum in Fribourg ist der Eintritt frei. Und weisst du, wann sich der Besuch besonders lohnt? Wenn im Frühjahr das Curiosum geöffnet hat! Hier kannst du Küken beim Schlüpfen beobachten! Daneben hat uns in diesem Museum besonders die schön gestaltete Kreativ- und Leseecke für Kids sowie auch die Inszenierung mit Licht und Ton gefallen.




Naturhistorisches Museum Basel

Dino-Fans kommen in diesem Museum besonders auf die Kosten. Hier kannst du selber Archäolog:in spielen und Fossilien ausbuddeln sowie deine Grösse mit echten Dinosaurier-Skeletten vergleichen. Ein weiteres Highlight war das Beobachten der wuseligen Ameisen-Strasse sowie auch die Sonderausstellung.


37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page